Kostenlose WordPress Themes für euch

Hallo zusammen,
einige von euch haben es vielleicht schon bemerkt: Ab heute findet ihr bei mir kostenlose WordPress Themes (zu diesen gelangt ihr über mein Topmenü unter Giveaways -> WordPress Themes) sowie neue Tags Download und Freebies. Ich werde diese Stück für Stück mit kostenlosen Ressourcen für euren Blog füllen.

Kostenlose WordPress Themes
Kostenlose WordPress Themes

Ich starte mit einem pinken und einem türkisen Theme, die beide vom bekannten Blog Way abstammen. Beide Themes besitzen daher eine rechtsbündige Sidebar und eine Topmenübar.

Weiterhin konfigurierbar

Mit der Gestaltung der Themes habe ich mir viel Arbeit gemacht, obwohl WordPress Themes für mich absolutes Neuland waren. 🙂 Sowohl die Darstellung der Beiträge auf der Startseite als auch die einzelnen Elemente ddes ursprünglichen Blog Way Themes habe ich verändert. Zusätzlich sind ein paar nette Animationen bei den Hover-Effekten eingebaut und alle Bilder in den beiden Themes sind mit Filtern hinterlegt, die beim Überfahren mit der Maus einen Effekt auslösen.

Den Konfigurator von Blog Way habe ich erhalten, so dass ihr eure Farben, Widgets, Titel etc. weiterhin ohne Programmierkenntnisse im Customizer ändern könnt:

Wordpress Theme Customizer
WordPress Themes Customizer

Fragt ruhig

Ich hoffe die beiden Themes gefallen euch und finden Anklang.

Hinweis: Falls ihr eure Bilder von Anfang an bunt haben wollt, kommentiert einfach irgendwo auf Lovefolio und ich erkläre euch, wie ihr dies abstellen könnt. Dies gilt ebenfalls dafür, falls ihr keine „Read more“-Beiträge ansteller der Volltext-Beiträge auf eurer Startseite haben wollt. Gebt mir einfach Bescheid, falls es hier Nachfrage gibt.

Rechtliche Hinweise

Bitte beachtet, dass Blog Way unter der GNU/GPL Lizenz steht und meine Themes damit auch. So lange ihr die ursprünglichen Ersteller (Promenade Themes und mich) verlinkt, dürft ihr damit alles anstellen, was ihr möchtet. 😉

Zum Download

Und nun probiert sie gerne aus:

Hier gehts zum Download

Schreibe einen Kommentar